Alio et Olio – Nudeln lecker und günstig

Alio et Olio ist für uns immer der absolute Klassiker, wenn wir schnell mal was kochen wollen. Es ist unglaublich einfach und schnell in der Zubereitung.

Rezept:

Zutaten für 4 Personen:

500g Spaghetti (0,39 €)
3-4 Knoblauchzehen (0,10€)
Olivenöl
Salz
Pfeffer
Chilipulver
Parmesan (hier kann der Bedarf stark variieren und natürlich auch die Kosten je nach Parmesan, wir sollten aber mit 2 Euro gut hinkommen)

Wir bleiben somit auf jeden Fall unter 3 Euro.

Zubereitung:

Die Spaghetti nach Packungsbeilage zubereiten und die Knoblauchzehen fein hacken. Die Spaghetti aus dem Topf nehmen und in einem Sieb abtropfen lassen, dabei ein wenig von dem Nudelwasser Beiseitestellen. Jetzt im selben Topf Olivenöl erhitzen, den Knoblauch hinzugeben und andünsten (der Knoblauch sollte nicht braun, sondern nur glasig werden). Mit Salz, Pfeffer und ­Chillipulver würzen, die Spaghetti zurück in den Topf geben, einmal gut durchmischen, sodass die Spaghetti die Soße aufsaugen.

Mit Parmesan zusammen anrichten. Wers mag sollte mit Olivenöl nachwürzen.

Nudeln mit Knoblauch und Olivenöl ist ein günstiges Rezept von Jonas Geisel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.