Ferien zu Hause

Wir in NRW sind spät dran: noch eine Woche und dann haben wir endlich Ferien.
Bei vielen Bekannten sind die Ferienwochen bereits verplant mit
1 Woche Reiterhof
1 Woche Rudertour
1 Woche Oma-Opa
2 Wochen Mallorca
1 Woche Hort

Bei uns läuft es dieses Jahr spontan und locker ab und wir haben einen großen Zettel aufgehängt, auf den jeder aufschreiben darf, wie er gerne einen Ferientag verbringen möchte.
Es stehen schon sehr nette Dinge drauf, so unscheinbar und offensichtlich trotzdem so heiß erwünscht, dass sie sicherlich erfüllbar sind.
.
.
1 großeTüte Luftballons
1 Tag am Fluß
1 Tag im Zoo
1 mal Kino
.
.
.
Bin sehr gespannt, womit sich der Zettel noch füllen wird.

Was plant Ihr in den Sommerferien?

2 Gedanken zu „Ferien zu Hause

  1. Wir ziehen um. Da zwischen Auszug und Einzug ein Monat liegt, sind wir im August wohnungslos in Deutschland unterwegs. Wir besuchen Oma, Berlin und Hamburg. Dann ziehen wir in die neue Wohnung ein und die Ferien sind schon um.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.