Alles muss raus…Minimalisiere Dein Leben!

EinfachFasten, Minimalisieren, simplify Dein Leben, organisieren, Sparfasten:
sich auf das Wesentliche zu beschränken und Raum zu schaffen zur freien Entfaltung, das scheint voll im Trend zu liegen.

Ich werde dabei immer ein bißchen nachdenklich, denn manch einer minimalisiert nicht aus einer Modewelle heraus, sondern weil das Familienbudget sowohl zeitlich wie auch finanziell gar nichts anderes zuläßt.
Und trotzdem mag ich diese Modewelle, zeigt sie doch, dass ein Zuviel an Nippes, an Konsum, an Terminen, an Chaos auch nicht glücklich macht, die Beschränkung auf das Wesentliche aber wohl.

Und mit glücklich meine ich auch frei, unabhängig und offen für Neues.

Wenn Ihr Euch auch gerne aus Eurem Chaos, Eurem Termindruck, Eurem Konsumzwang oder von Euren überfüllten Regalen und Schränken befreien möchtet lädt Euch das momblog ab 09. März zum Mitmachen ein beim
EinfachFasten!
Einfach anmelden im Kommentar und Eure Erfolge oder Eure Minimalisierungserlebnisse berichten.
Zu gewinnen gibt es auch etwas 🙂
Wir freuen uns auf Euch, gemeinsam schafft man mehr!!

4 Gedanken zu „Alles muss raus…Minimalisiere Dein Leben!

  1. Wir haben bereits angefangen: Bücherkisten (schon zwei Bananenkartons voll!) werden gefüllt mit das, was wir nicht mehr lesen.

    Ja, schlicht kann wirklich mehr bedeutet.

Schreibe einen Kommentar zu Andrea Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.