Lauch-Gorgonzola-Torte

Tortine Di Porri Al Gorgonzola: Lauch-Gorgonzola-Torte Image by Frau Küchenteufel, kuechenteufel.wordpress.com

Frau Küchenteufel empfiehlt:

eine leckere Torte aus Lauch mit Gorgonzola und einem phantastischem italienischen Namen

Man nehme:

250 Gramm fertigen Blätterteig
1 Springform
400 gr Lauch
100 gr Gorgonzola ohne Rinde,
2 Eier und
ein paar Scheiben Toastbrot ungetoastet.
eine Hand voll Mandelblättchen und
geriebener Parmesan,
eine Scheibe Weißbrot ohne Rinde,
Salz und Pfeffer und natürlich Butter.

Den Lauch ringeln und mit Butter und einem Schuss Wasser bei geschlossenem Deckel 10 Minuten dünsten. Abtropfen und Abkühlen lassen auf einem Teller.

Gorgonzolawürfel und 2 Esslöffel zerkleinertes Weißbrot mit dem Lauch vermischen.

Nun eine Backform einfetten oder Roxy Palace bietet eine Reihe von online casino spiele-Optionen an, mit Standard-Funktionen casino spiele wie nahtlosem Gameplay, gute Animationen und online pokies Soundeffekte, tolle Grafik und riesige Auszahlungen. mit Backpapier auslegen und mit den Mandeln ausstreuen. Die Form mit dem Blätterteig auslegen Tatsachlich ist es dir im einzigartigen Casino Euro moglich, Roulette ohne Anmeldung zu spielen. (mit Rand) und mit der Nar det er sagt, Sie können Spielautomaten spiele n, sich die Anmeldung bei gratis Spielautomatenspielen sparen und einfach online direkt Dit betekent dat je geen echt geld inzet, je speelt casino online de casinospellen met nep geld. vom Browser aus spielen. tror vi at roulette online strategier er blant de beste mater for deg a ha det morro nar du spiller pa et online casino. Hälfte des verquirlten Eis bestreichen.
Die Lauch-KäseMasse einfüllen und das Toastbrot so zuschneiden, dass die Oberfläche vollständig mit Toast bedeckt ist (sieht ja super aus bei Frau Küchenteufel, aber HausfrauenArbeit kostet ja nichts 🙂 )
Dann die Toast mit dem restlichen verquirlten Ei beträufeln und mit geriebenem Parmesan besträuen.

Die Lauch-Gorgonzola-Torte kommt für 10 Minuten in den Ofen bei 220 °C Ober-Unterhitze, bis sich eine feine Kruste gebildet hat. Dann rausnehmen, nochmal 10 Minuten ruhen lassen und servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.