Schultüte Hannah Montana selber basteln

by Frau Sevenjobs

Man kann eine Hannah Montana Schultüte kaufen. Dabei kann man nichts falsch machen und sie sieht auf jeden Fall nach Hannah Montana Design aus. Aber leider kostet sie ein paar Euro.

Man kann eine Hannah Montana Schultüte aber auch selber basteln.

Man nehme:

ein 50×70 Karton Tonpapier in Rosa oder lila (gibt es gerade günstig für 65 Cent bei creativ discount.de, Stand 07.07.2010)

– 1 Zeitungsbild von Hannah Montana aus der Hannah Montana Zeitschrift

– silbernen Glitzerstift

– Rosa und lila Krepppapier

– silbernes Verzierungs Schnickschnack
(auch von creativ discount.de, weil es dort so günstig ist)

– blaues Tülltuch für den Tütenabschluss oben

– als Vorbild die Schultüte Hannah Montana von Nestler nehmen

Aus dem Tonpapierbogen einen Halbkreis ausschneiden und zu einer Tüte zusammenkleben, entweder mit Teppichklebeband oder mit der Heißklebepistole und Tackern.

Aus einer Zeitschrift ein Hannah Montana Bild ausschneiden und schräg aufs obere Drittel der Tüte kleben. Findet man nur mehrere kleine Photos in den Zeitschriften kann diese als Collage kleben oder auf der ganzen Tüte verteilen. Gut anstreichen, damit keine Ecken abstehen.

Um die Papierphotos mit silbernem Glitzerstift oder silberner Paste einen dicken Rahmen ziehen. Neben den Rahmen einen zweiten Rahmen mit Klebestift ziehen und mit Strasssteinchen oder Glitzerstoffstückchen verzieren.

Die Spitze der Tüte Rosa anmalen (oder lila, je nach dem welchen Tonkarton man genommen hat).

Den Rest der Tüte mit schwungvollen Verzierungen mit dem Glitzerstift bemalen und bekleben.

Zum Schluß das blaue Tülltuch oben in die Öffnung kleben mit der Heißklebepistole und mit silbernem Geschenkband später zubinden.

Die Hannah Montana Schultüte sieht zwar selber gemacht aus, aber kann sich wirklich sehen lassen und kostet nur die Hälfte.

Weitere Links:

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: