Pizza ohne Teig low carb

by Frau Sevenjobs

Post image for Pizza ohne Teig low carb

Im low carb Leben vermisse ich Pizza wirklich sehr.
Nicht so sehr den Geschmack, aber das Zubereitungserlebnis.
Wir haben unsere Pizza meist selber gemacht,haben Teig geknetet und ausgerollt, haben Pizzaso├če abgeschmeckt, haben Salami geschnitten bis die Finger wund waren ­čÖé
und haben alles wunderbar dick mit K├Ąse bestreut.

Wir haben schon einen low carb Mandelteig mit Hefe ausprobiert, es ist ganz ertr├Ąglich, aber sehr trocken.
F├╝r Flammkuchen low carb ist der Mandelm├╝rbeteig wirklich super lecker und ein ebenb├╝rtiger Ersatz, aber der Pizzateig hat uns nicht ├╝berzeugt.

Aber jetzt sind wir bei Supersellen auf die Meatza gesto├čen, die ultimative Pizza ohne Teig, aber mit dem Hackfleischboden. Danke Supersellen, Dein Photo h├Ąlt was es verspricht!!!

Man nehme:

1 kg Hackfleisch
2 Eier
1 Zwiebel
1 Tasse geriebenen Parmesan
3 TL Salz
Oregano, Pfeffer

Die Hackfleischmasse auf einem Backblech ganz glatt streichen und im Ofen bei 200 Grad 10-15 Minuten backen, bis sie sch├Ân knusprig ist.

Den Pizza-Hackfleischboden aus dem Ofen holen, kurz abk├╝hlen lassen und dann wie eine normale Pizza belegen.
(M├Âchtet Ihr viel Gem├╝se verwenden, solltet Ihr das vorher blanchieren, denn die belegte Pizza kommt eigentlich nur noch zum K├Ąseschmelzen in den Ofen)

Das riecht………
und das schmeckt………..

Pizza ohne Teig, statt dessen mit einem Hackfleischboden:
Eiwei├č statt Kohlenhydrate:
Muskel- und Imunsystemaufbau statt Fettaufbau:
das h├Ârt sich irgendwie irre an, aber es funktioniert!!

Weitere Links:

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: