Kindergeburtstag feiern zur Fußball WM

Der perfekte FußballGeburtstag beginnt mit der richtigen Auswahl der Gäste und kostet nicht viel.
Sinnvoll ist, wenn alle Gäste gerne Fußball spielen oder von vornherein auch Alternativspiele für Fußballmuffeln angeboten werden.
[ReviewAZON asin=“B002JONU1Q“ display=“inlinepost“]
[ReviewAZON asin=“B002WO7GEU“ display=“inlinepost“]


Es empfielt sich, bereits die Einladungskarten so auszuwählen, dass der Fußballschwerpuntk zu erkennen ist, damit so richtige Fußballmuffel, die mit ihrem Gezänk den ganzen Geburtstag beeinflussen können, die Chance haben abzusagen. Schön sind auch selbstgemalte Einladungskarten mit Tor und Ball, das können auch schon ganz kleine Jungs, so dass man die Kosten für Einladungskarten bereits spart.


[ReviewAZON asin=“B001BAH326″ display=“inlinepost“]
Der Kuchentisch sollte wirklich aussehen wie ein Fußball, denn das beeindruckt die Kinder mehr als der Kuchen.


[ReviewAZON asin=“B000Y9VOTS“ display=“inlinepost“]
Fußballteller, Fußballservietten, Fußballbecher: das sieht knallig aus und macht Lust auf das anschließende Kicken.


[ReviewAZON asin=“B003ILS4P6″ display=“inlinepost“]
Leider kosten die Teller und Servietten Geld, aber ich würde lieber einen einfacheren Kuchen backen, den die Kinder ja sowieso auf dem Tisch stehen lassen, als an der TischDeko zu sparen.

Beim Fußballturnier sollte man die Kinder nicht überfordern. Wenn sie einfach nur alle durcheinander rennen möchten und Hochschüsse üben möchte, dann macht es keinen Sinn, krampfhaft an Turnierregeln festhalten zu wollen. Hauptsache Spaß: der Rest ist dann egal.
Trotzdem gibt es zum Ende eines Turniers Geschenke.
[ReviewAZON asin=“B000W4RHJQ“ display=“inlinepost“]
Günstig sind Fußballsets, die eine Mischung verschiedener Geschenkartikel anbieten und sehr preiswert sind.

[ReviewAZON asin=“B002665N8K“ display=“inlinepost“]
Es gibt auch regelrechte Pokale, aber das halte ich für rausgeschmissenes Geld, weil die Kinder nichts damit anfangen können.

Feiert man eine Fußballparty kann man bei Essen und Trinken viel Geld sparen, denn die Jungs sind so fertig, dass sie mit Wasser, Würstchen und Fritten aus dem Backofen vollauf zufrieden sind. Die Fußballparty ist eine gute Idee für preiswerte Kindergeburtstage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.