Hannah Montana Kostüm für Karneval

Nun ist es doch soweit: es soll keine Prinzessin sein, sondern die Tochter möchte sich gerne an Karneval als Hannah Montana verkleiden.
Doch wie macht man das?
Es gibt kein fertiges Hannah Montana Kostüm, das man in einem Shop kaufen kann. Ich habe das ganze Internet abgesurft und gebe nun auf.
Die Tochter muss ein bißchen pragmatisch denken und ich ein bißchen kreativ und wenn wir Glück haben, kommt dann eine annehmbare Hannah Montana heraus.

Zuerst kaufen wir eine Hannah Montana Perücke. Denn ohne Perücke geht es ja gar nicht. Das ist ja das Erkennungsmerkmal schlechthin. Und so eine Perücke kann man auch nicht selber machen.

edit: habe eben gesehen, dass die Perücken ausverkauft sind. Leider.
edit: Jetzt wieder erhältlich!!!

Dann nehmen wir einen engen Jeansrock und eine schwarze Leggins und ein glitzerndes Oberteil ohne Ärmel. Das TShirt haben wir noch vom letzten Sommer und wir haben ein paar zusätzliche Glitzersteine aus der Bastelkiste drauf geklebt.Nach langem Quengeln habe ich nun dem Kauf einer Hannah Montana Handtasche als zusätzliches Karnevalsstück zugestimmt, denn diese Tasche kann die Tochter ja auch nach Karneval noch benutzen.


Wenn wir jetzt noch das Gesicht schminken und ein bißchen GlitzerHaarspray auf die Perücke sprühen, dann steht doch tatsächlich fast Hannah Montana vor mir.
Und doch ist es nur ein fast selbstgemachtes Karnevalskostüm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.